Deutsch

Welkomstpagina in het Duits.

Herzlich willkommen in der Gemeinde Meppel

Hier finden Sie eine kurze Einleitung zur Gemeinde Meppel: Informationen zu den Möglichkeiten, in Meppel zu wohnen, zu arbeiten und die Freizeit zu gestalten.

Die Gemeinde Meppel

Die Gemeinde Meppel besteht aus Broekhuizen, Meppel, Nijeveen, Rogat sowie De Schiphorst und ist ein kulturhistorisches Zentrum an der Grenze der Provinzen Drenthe und Overijssel. Ein Knotenpunkt des Straßen-, Schienen- und Wasserverkehrs: Meppel liegt am Kreuz der Autobahnen A28–A37 sowie der A32 in Richtung Norden und Osten der Niederlande bzw. Deutschland. Das holländische Ballungsgebiet (Randstad), Groningen, Arnhem, Leeuwarden und Deutschland sind innerhalb einer Stunde erreichbar. Schiffe bis 2.000 Tonnen können den Hafen ansteuern. Der Bahnhof liegt im Zentrum der Stadt.
Die Stadt Meppel zählt 27.400 Einwohner. Als Schifferzentrum erlebte Meppel eine Blütezeit, die in starkem Maße mit den Vermoorungen in Drenthe zusammenhing. Nijeveen trägt ländlichen Charakter und zählt 3.800 Einwohner. In Broekhuizen, Rogat und De Schiphorst leben einige hundert Menschen.

Wohnen

Meppel ist eine beliebte Wohngegend dank der vielseitigen Natur, der zentralen Lage und der guten Bahnanbindung. Auch die kulturellen Möglichkeiten und medizinischen Einrichtungen machen Meppel reizvoll. Wohnungsbau erfolgt in Meppel und Nijeveen. Das bedeutendste neu entstehende Wohngebiet in Meppel ist Berggierslanden. Die Gemeinde bietet Schulen für Primar- und Sonderunterricht, Gesamtschulen für Sekundarunterricht sowie Einrichtungen für berufsbildenden Sekundar- und Tertiärunterricht. Es gibt Bibliotheken, Galerien, Theater und Kinos, eine Schule für musische Bildung, ein Druckereimuseum und ein Ausstellungszentrum.

Arbeiten

Unternehmen können sich in den Gewerbegebieten Noord und Oevers sowie im Industriepark am tiefen Fahrwasser ansiedeln. Büros sind im Gewerbegebiet Blankenstein willkommen. Für Informationen zu den Standortmöglichkeiten können Sie Kontakt aufnehmen.

Freizeit & Tourismus

Meppel liegt in der ausgedehnten Bachtallandschaft mit Wiesen und Torfabtragungen und bietet mit der wasser- und waldreichen Umgebung sehr reizvolle Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. In weniger als 10 km Entfernung finden Sie die berühmten Hünengräber. Nach kurzer Fahrt in westlicher Richtung erreichen Sie über Giethoorn die Naturschutzgebiete De Weerribben und De Wieden und können Wassersport betreiben. Nationalparks finden Sie nördlich der Stadt.

Kontakt

Gemeinde Meppel
Postbus 501
7940 AM MEPPEL
postbus@meppel.nl
Telefon +31 (0) 522 850 500
Fax +31 (0) 522 850 580